Kursbedingungen

Der VSLF förderte schon immer die Bildung seiner Mitglieder, um ihnen eine Bereicherung im Beruf und Privatleben zu ermöglichen. Seit 30 Jahren bietet der VSLF Berufs- und Privatbildungskurse an.

SBB/SBB Cargo gewährt, im Umfang gemäss GAV Anhang 6, Artikel 6, für die VSLF Seminare Bildungsurlaub. Teilnehmer anderer Bahnen erkundigen sich über Bildungsurlaub, bzw. beantragen diesen bei Ihrem Arbeitgeber.

Wichtig: Freitage sind bei den Bahnen frühzeitig zu verlangen. Bitte Verweis auf berufliche Weiterbildungskurse angeben.

Für alle Kurse gilt:
- Bei Abmeldungen ab 2 Monate vor Kursbeginn müssen 50% der Kurskosten bezahlt werden.
- Bei Abmeldungen innerhalb 21 Tage vor Kursbeginn sind die vollen Kurskosten fällig.

Die Teilnehmer erhalten eine Kursbestätigung.