Verein 141.R.1244

Der Verein Mikado 1244 wurde 1975 in Zürich gegründet,um die bei der SNCF in Frankreich nicht mehr im Einsatz stehende Dampflok 141 R 1244 in die Schweiz zu bringen und wieder betriebsbereit herzustellen. 1977 erteilten die SBB die Betriebsbewilligung für diese Lok.

Mit 2929 PS ist sie die stärkste ölgefeuerte Dampflok der Schweiz.

Diese wird seit 1998 einer umfassenden Revision unterzogen. Zum Vereinseigentum gehört auch die historische Elektrolok Ae 4/7 11026, sowie zwei Reisezugwagen vom Typ A EW II.

Link: http://www.mikado1244.ch