Willkommen
Verband Schweizer Lokführer und Anwärter

  • Der VSLF ist ein Berufsverband für ausgebildete und in Ausbildung stehende Lokomotivführer.
  • Der VSLF fördert und wahrt die Interessen seiner Mitglieder in beruflicher, wirtschaftlicher und sozialer Hinsicht.
  • Der VSLF berät und unterstützt seine Mitglieder in beruflichen und persönlichen Fragen durch Vermittlung von Fachleuten.
  • Der VSLF ist unabhängig von Politik, Konfession und anderen Berufskategorien. Diese Autonomie ist eine wichtige Voraussetzung für eine effiziente Vertretung seiner Mitglieder und deren Interessen.

62. GV VSLF 2019 / Luzern

Anmeldung zur GV: VSLF / GV 2019 Luzern

Presse

Der Bund 17.2.2020: Ausgeträumt? Warum niemand mehr Lokführer werden will

BLS und SBB suchen verzweifelt Lokführer. Unregelmässige Arbeitszeiten und hohe Ansprüche machten den früheren Traumjob unattraktiver, sagt Berufsberaterin Angelica Waldis. Siehe: INFO / Presse

Höhere Verzinsung der Altersguthaben 2019

Sonderangebot im Shop


News

VHBL - AFSM

Medienmitteilung
Datum: 21.02.2020

Erfolgreiche Abschlüsse als Lokomotivführer/in mit eidgenössischem Fachausweis

In diesen Tagen haben…

Weiterlesen

Das Ziel von ETCS in der Schweiz war die Einführung eines europäisch standardisierten Zugsteuerungs-, Zugsicherungs- und Signalgebungs-System, das die…

Weiterlesen

Dieser Tage wurde das Lokpersonal von SBB Personenverkehr in der Südostschweiz über den Entscheid betreffend dem Produktionskonzept Aare - Linth…

Weiterlesen

Noch letzten Sommer wurde an einer SBB Kadertagung von höchster Stelle verkündet, dass insbesondere beim Lokpersonal die Anzahl Apps, welche für die…

Weiterlesen

Bildungskurse 2020

Der VSLF förderte schon immer die Bildung seiner Mitglieder, um ihnen eine Bereicherung im Beruf und Privatleben zu ermöglichen. Seit über 30 Jahren bietet der VSLF Berufs- und Privatbildungskurse an.
Siehe: Dienste / Bildung

Shop

Im VSLF-Shop findest du diverse Artikel.
Siehe: Dienste / Shop